Kundenbewertungen für : Filetiermesser
Kundenbewertungen: 7   5,00 / 5 7 von (22.151) Bewertungen
  1. Filetiermesser bei Kochnett – So kommt der Fisch mühelos auf den Tisch.

    Das Filetiermesser wird in der Küche hauptsächlich dazu eingesetzt, um Fisch zu filetieren. Dabei werden Kopf und Schwanz des Fischs abgetrennt und die Mittelgräte herausgelöst. Übrig bleibt das reine Fischfilet. Je nach Belieben lässt sich die Haut ebenfalls ablösen. Die Karkassen, also Kopf und Mittelgräte, lassen sich übrigens mit Gemüse, Pfeffer- und Senfkörnern und einem Lorbeerblatt zu einem ausgezeichneten Fischfond kochen. Somit kann der gesamte Fisch verwertet werden. Auch eignet sich das Messer, um bei der Zubereitung von Fleisch zu helfen, denn Fleischstücke lassen sich mit dem Filiermesser hauchdünn schneiden. So wird das Messer zu dem perfekten Küchenbegleiter für jedes Carpaccio.

    Filetiermesser führen wir von Dick und Wüsthof. Das Filiermesser zeichnet sich dadurch aus, dass es verhältnismäßig lang und dünn ausgeschliffen ist. Einige Messer, wie das von Dick, verfügen sogar über eine flexible Klinge, die sich beim Filetieren dem Verlauf von Knochen und Gräten anpassen.

* Alle Preisangaben inkl. MwSt.,
bis 50,- EURO Bestellwert zzgl. Versandkosten,
ab 50,- EURO Bestellwert inkl. Versandkosten innerhalb Deutschlands